086ED14B-E681-4323-AD8B-12689BCD30A8.hei

Das Internet riecht nicht!

Schonmal darüber nachgedacht: nach was riecht das Internet? Ist es der zarte Duft angeschwitzter Kabelhüllen aus Plastik? Oder der inzwischen antiquierte Geruch warmer Leiterplatten? Wer kennt diese Gerüche noch? 

Daher ist es fast schon lustig, ätherische Öle über das Internet zu bewerben. Ich bin ein totaler Riechfanatiker. Der Geruch frisch gemähter Wiese (und gemeint ist hier nicht Rasen, sondern Wiese! Mal genau hinriechen, bitte!), der Geruch des Meeres (der jeden Tag anders ist), der Geruch eines neugeborenen Babys (das Schönste, was ich jemals gerochen habe). Oder auch der Geruch in der Küche meiner Oma. Selbst das Geruchsgedächtnis ist meist eine sehr interessante Sache.

Wen wundert es, dass man mit ätherischen Ölen so viel machen kann!

Ich habe immer irgendein Öl auf meinem Schreibtisch, oft einen Tropfen in meinem Trinkwasser (ja, sehr viele kann man davon auch zu sich nehmen), und für fast jedes Thema gibt es ein ätherisches Öl.

Es gibt eine ganze Reihe von Anbietern ätherischer Öle. Ich verschiedenen Gründen habe ich mich für doTerra entschieden. Wenn du dich für die großartige Welt der Öle interessierst und mehr über die doTerra Produkte wissen möchtest, dann kannst du dich sehr gerne an mich wenden. Gerne trage ich dich als Vorteilskunde ein (wenn du die Produkte nur privat nutzen möchtest) - oder du wirst unabhängiger Produktberater, wenn du von den Ölen genauso begeistert bist, wie ich. Auf beiden Wegen erhälst du die Öle zu 25% günstiger - zum Großhandelspreis. Das tolle ist, dass du keine Verpflichtungen zum Kauf von Ölen eingehst - du bestimmst selbst ob wann oder was du kaufen willst. 

Schreib mich gerne an!