Hormone? - Hormone! 

Was genau sind eigentlich Hormone? Warum nehmen Frauen mit dem komplizierten, anspruchsvollen Zyklus hormonelle Verhütungsmittel? Warum gibt es in meiner Familie bei mehreren Generationen zyklische Migräne? Warum arbeitet meine Schilddrüse auf einmal nicht mehr so, wie sie soll? Was passiert bei den Wechseljahren?

 

So habe ich meinen Weg in die Hormonlehre angefangen. Und ich bin noch lange nicht am Ende. Es warten dort so unglaublich fantastische und auch beängstigende Zusammenhänge, die verstanden werden können. Oft sind es nur ganz kleine Maßnahme, die große Wirkungen haben. Immer sind diese Maßnahmen hoch individuell - es zeigt sich immer wieder, dass es kein Schema-F für alle gibt.

 

Daher ist die wesentliche Aktivität bei der Erforschung eines hormonellen Systems eine gute und gründliche Erarbeitung der individuellen Zusammenhänge:

* Was isst du - und wann?

* Wie schläfst du?

* Welche Stimmung hast du - wann im Zyklus?

und so weiter.

Stefanie Rueb stand mir als Beraterin zur Seite und dank ihrer Fähigkeiten habe ich viel gelernt. Über die Wirkung von ätherischen Ölen auf den menschlichen Organismus habe ich in den doTerra Fortbildungen viel gelernt. Weitere Infos gibt es unter den folgenden Links:

* SR Balance Hormonberatung

* Ätherische Öle